NORDDEUTSCHE FOCUSINGTAGE 2019

Liebe Focuserinnen und Focuser

 

wir freuen uns, Euch das Programm für die

Norddeutschen Focusingtage - Aufbaukurs – vom 15.3. bis 17.03.2019

im Lutherheim in Springe bekannt zu geben.

 

Die Veranstaltung wird neben dem bisherigen Adressatenkreis für Mitglieder des DAF, der DFG und des Focusing-Netzwerkes geöffnet.

 

Eure Anregungen, die angebotenen Themen vertiefter zu bearbeiten,

haben wir in der Form aufgenommen,

dass wir drei parallel laufende Workshops anbieten:

VERKÖRPERTES ERLEBEN

 

Focusing in Bewegung

mit Delia Conrad und Christine Grube

 

FOCUSING VERMITTELN

 

Focusing vermitteln –

Erfahrungen mit Gruppen mit

Marianne Dobberstein

 

SOCIAL ORIENTED FOCUSING

 

mit Yehudit First aus TelAviv,

Übersetzung durch Karsten Wolff

 

Die Gestaltung des Freitagabends erfolgt in der bekannten Struktur:

Ankommen, Austausch, miteinander Bekanntmachen, sowie der Vorstellung, was es weltweit an neuen Entwicklungen in der Focusing-Landschaft gibt. Peter Lincoln wird an diesem Abend mit großer Wahrscheinlichkeit dabei sein.



 

Nach der großen Runde im Plenum werden sich die Teilnehmer/innen mit den Workshop-Leiterinnen treffen und das gegenseitige Kennenlernen vertiefen.

Danach gibt es Raum und Zeit für ein gemütliches Zusammensein.



 

Am Samstagvormittag treffen wir uns nach dem Frühstück im Plenum und nach einem körperlich bewegten Start in den Morgen, beginnen wir mit den Workshops.



 

Nach dem Abendessen gibt es wie für viele vertraut,

eine Möglichkeit zu einem gemütlichen Zusammensein.

 

Am Sonntagmorgen starten wir nach dem Frühstück mit Bewegung und arbeiten im Anschluss ca. 2 Stunden weiter in den Workshops.



 

In dem darauffolgenden Zusammentreffen im Plenum findet ein Austausch über die Arbeitsinhalte der Workshops statt. Mit einer Abschlussrunde und dem Mittagessen werden wir die Veranstaltung beenden.



PROGRAMM SPRINGE

 

Tagungsablauf 15. Bis 17. März 2019

zum runterladen

Die Gebühren für die Veranstaltung mit

Unterkunft und Verpflegung betragen 330,00 €.

 

ANMELDEFORMULAR

HIER RUNTERLADEN

 

 

Für Bahnreisende wird wieder ein Fahrdienst angeboten.

Wer dies in Anspruch nehmen möchte,

melde sich bitte rechtzeitig bei Achim Grube: 01709090768

 

Die Gebühren für die Veranstaltung mit Unterkunft und Verpflegung

betragen 330,00 €.

 



Die Anmeldung schickt Ihr bitte an die Email-Anschrift von Christine Grube,

die dieses Mal die Organisation übernommen hat:
 Grube.Chris@online.de

 

Persönliche und organisatorische Rückfragen können unter der

Telefonnummer 0517115706 geklärt werden.



 

WICHTIG:

Bei der Anmeldung bitte mitteilen, welchen Workshop Ihr belegen möchtet.

 

ANMELDESCHLUSS: 10. DEZEMBER 2018

 


Für den Workshop mit Yehudit First haben wir eine Obergrenze von 15 Teilnehmer/innen festgelegt. Die Interessenten an diesem Angebot teilen bitte gleich einen Zweitwunsch mit, falls die Obergrenze bereits erreicht ist. Die Listenplätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Eine entsprechende Benachrichtigung wird umgehend erfolgen.



 

Wer zukünftig keine Mail über das Programm der Norddeutschen Focusingtage / Aufbaukurs erhalten möchte, teile dies bitte mit.



 

Wir freuen uns auf euch!



 

Das Vorbereitungsteam

Marianne Dobberstein und Achim Grube

SOCIAL MEDIA

 

Sie finden uns auch bei Facebook. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

KONTAKT ZU UNS

 

Teichstr. 4

31228 Stederdorf/Peine

 

Telefon: 0517115706

BERATUNG, TERMINE UND SEMINARE

 

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne individuell.